Benefit Programme / Seminare

Termine in Gerode

Stimme und Präsenz im Kloster Gerode

Dozent(en): Johanna Peine
Preis: € 310,-
Ermäßigung für Menschen mit geringem Einkommen möglich!

Datum: 4. - 7.7.24

Online anmelden

Weitere Termine

Stimme und Präsenz

Ort: Berlin
Dozent(en): Johanna Peine
Preis: € 50,-
Termin bitte erfragen!

zeige weitere Termine
Stimme und Präsenz - Kennenlerntermin

Ort: Berlin
Dozent(en): Johanna Peine
Preis: € 15,-
Termin bitte erfragen!

Stimme und Präsenz - Termine einzeln buchbar

Ort: Berlin
Dozent(en): Johanna Peine
Preis: € 20,-
Termin bitte erfragen!

Stimme und Präsenz

das Potenzial der eigenen Stimme erforschen und kraftvoll entfalten

Haben Sie manchmal das Gefühl nicht gehört zu werden oder beim Singen nicht in Fluss zu kommen?

In diesem Kurs können Sie die wertvolle Erfahrung machen, der eigenen Stimme mehr Fülle zu geben - sowohl für die sprachliche Kommunikation (z.B. im Unterricht als Dozent*in oder als Erzieher*in) wie auch beim Singen.

Zu den wichtigsten musikalischen Fähigkeiten gehört stimmliches Lernen. Mit Hilfe der Alexander-Technik kommen wir zur Ruhe, um unsere Sinne aufzuwecken, und eventuell können wir ein wenig unsere Erwartungen und gewohnten Herangehensweisen aufgeben, um unserer Stimme neue Klangaspekte zu entlocken. In diesem Kurs werden wir die Erkenntnisse der Evolutionsbiologen nutzen, die die Entwicklung der Stimmfähigkeiten bei Vögeln, Walen und anderen Tieren bereits beschrieben haben. Auch Vibration und Rhythmus (bis hin zur Synchronisation) gab es bereits vor dem Menschen. Die Lauschübungen finden in meditativer Form statt und münden in Stimmübungen, Improvisationen und einfache Lieder, die zum jeweiligen Thema passen.

Wir erforschen und entwickeln das Potenzial unserer Stimme mithilfe von Bewegungsabläufen aus der Alexandertechnik und Stimmübungen aus der funktionellen Stimmentwicklung. Zusammenhänge zwischen Atmung, Bewegung und Stimme werden erfahrbar. Das bedeutet auch, Gewohnheiten und Bewegungsmuster zu erkennen und loszulassen.
Die Stimme kann sich so von jeder Art von Anstrengung befreien.

Der Kurs beinhaltet auch Klangimprovisationen gemeinsames Singen und eine Einzelstunde*. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Neugierde auf die Entdeckung der eigenen Stimme und Interesse an ihrer Entfaltung sind beste Voraussetzungen.

Zur Alexander-Technik
F.M. Alexander war ein Schauspieler, der seine Stimme verloren hatte. Er forschte nach den Ursachen, indem er sich selbst beobachtete und kam dem Aufrichtungsreflexmechanismus auf die Spur. Dieser ist uns angeboren, kann durch manche unserer Gewohnheiten jedoch eingeschränkt werden. Die Aktivierung dieses natürlichen Mechanismus erleichtert das Atmen und befreit die Stimme.

 

* Einzelstunden finden nur im Kloster Gerode statt