Benefit Yoga®

Home » Benefit Yoga® » Seminare » Benefit Yoga® & Anatomie: Die Wirbelsäule

Termine in Berlin

BenefitYoga® & Anatomie: Die Wirbelsäule

Dozent(en): Bettina Becher
Preis: € 110,-

Datum: 5. - 6.5.18
Zeit: 10 - 15 Uhr

Online anmelden

Benefit Yoga® & Anatomie: Die Wirbelsäule

Lebendige Anatomie in der Asanapraxis

Aufrichtung in Schwingung

In diesem Seminar stehen der Aufbau der Wirbelsäule und das Prinzip der Aufrichtung im Mittelpunkt.
Als zentrale Achse verbindet die Wirbelsäule das Becken und den Kopf miteinander. Das Gewicht von Kopf und Oberkörper wird über die Wirbelsäule zum Lumbosakralgelenk und von dort über die Iliosakralgelenke und die Hüftknochen zu den Hüftgelenken und nach unten zu den Füßen weitergeleitet. Durch den Gegendruck vom Boden entsteht gleichzeitig eine aufstrebende Kraft.
Die Übergänge von der Wirbelsäule zum Kopf (das Atlantookzipitalgelenk) und von der Wirbelsäule zum Becken haben somit eine zentrale Bedeutung für die Aufrichtung.

Zu den Aufgaben der Wirbelsäule zählen Stabilität und Beweglichkeit sowie der Schutz der empfindlichen Strukturen des Rückenmarks und der Spinalnerven, die ausgehend von hier den ganzen Körper versorgen. Auch deswegen gilt der Wirbelsäule im Hatha Yoga besondere Aufmerksamkeit. So werden auch die Asanas im Hatha Yoga nach der Wirkung auf die Wirbelsäule in Kategorien eingeteilt.

In unterschiedlichen Asanas wird es möglich, die Beweglichkeit der verschiedenen Abschnitte der Wirbelsäule und die Beziehung von Becken, Wirbelsäule und Kopf zu erfühlen und durch Bewegung und Wahrnehmung eine lebendige Aufrichtung geschehen zu lassen. Anatomische Bilder unterstützen diesen Prozess.

Teilnahmevoraussetzung: Erfahrung in Benefit Yoga® oder Hatha Yoga

Die Weiterführung und Vertiefung dieser Inhalte erfolgt im Studiengang "Benefit Yoga®-Therapie" für YogalehrerInnen am Europäischen College für Yoga und Therapie ECYT/Kloster Gerode.